roland-3

Unser Service

Wir wollen, dass Sie rundum zufrieden sind.

Woran erkennt man die Kunden von Möbel Hübner? Richtig: An ihrem zufriedenen Lächeln, wenn sie unser Einrichtungshaus verlassen! Das liegt zum einen gewiss an unserer reichhaltigen Auswahl, die nicht nur hochwertige Möbel für alle Wohnbereiche umfasst, sondern alles bietet, was im engen und weiteren Sinn zum Einrichten und Wohnen gehört. Angefangen von hochwertigen Teppichen, Fußbodenbelägen oder Auslegware über exklusive Lampen und Leuchten bis hin zu einem breit gefächerten Sortiment an Heimtextilien wie etwa Gardinen, Vorhänge oder Bettwäsche. Natürlich ist Möbel Hübner auch eine erste Adresse, wenn es um die Ausstattung mit Deko aller Art geht.

Was Möbel Hübner aber endgültig zu einem der führenden Einrichtungshäuser macht, ist ein Service, der seinesgleichen sucht. Bitte, überzeugen Sie sich selbst:

Persöhnliche Beratung
Persönliche Beratung
Planungsstudio
Planungsstudio
ov_0001_kinderneu_shutterstock_123847807
Kinderbetreuung
neu_kauf-ohne-risiko
Kauf ohne Risiko
ov_0000_finanzierungneu_shutterstock_129148670
Finanzierung
neu_garantie
5 Jahre Garantie
neu_pflegehinweise
Pflegehinweise
overlay_service_restaurant
Restaurant
overlay_service_cafe
Café
internationale-beratung
Internationale Beratung
neu_fachpersonal
Fachpersonal
neu_qualit
Qualitätsmöbel
neu_kundendienst
Kundendienst
neu_ausgez
Prämiertes Einrichtungshaus
Lieferung_bearb_700x400
Lieferung & Montage
neu_servicecheck
Servicecheck
neu_altmoebelentsorgung
Altmöbelentsorgung

Unsere Services im Detail

Kinderbetreuung

ov_0001_kinderneu_shutterstock_123847807

Glück ist kein Glück ohne Kinder – und Kinder sind keine Kinder ohne Liebe. Nutzen Sie den kostenlosen Kinderbetreuungs-Service von Möbel Hübner für Kinder ab 2 Jahren. Wählen Sie Ihre neuen Möbel in aller Ruhe – denn Ihre Kinder sind bei uns in den besten Händen! Sie werden professionell betreut.

Der ca. 30 Quadratmeter große Raum verfügt über ein Klettergerüst mit Rutsche und einen eigenen Sanitärbereich. Qualifiziertes Personal kümmert sich um die Kinder und die Wünsche der Kunden. In regelmäßigen Abständen finden samstags Sonderaktionen, wie Kinderschminken oder Buttons basteln, statt.

Öffnungszeiten der Kinderwelt
Mo bis Fr: 15.00–19.00 Uhr
Samstag: 10.30–18.00 Uhr

Und jeden letzten Samstag im Monat geht es ab 13.00 Uhr auf zur großen Schatzsuche! Ihre Kinder haben eine Stunde lang Spaß und Sie können dabei ganz entspannt schöne Möbel auswählen. Am Ende warten ein echter Schatz und eine tolle Belohnung für das Kind!

Finanzierung

ov_0000_finanzierungneu_shutterstock_129148670

Selbstverständlich bieten wir Ihnen jederzeit eine kostengünstige Finanzierung für Ihren Möbelkauf in unserem Haus an.

Unsere Einrichtungsberater informieren Sie gern über die aktuellen Konditionen und unterschiedlichen Laufzeiten.

Die Abwicklung erfolgt schnell und unkompliziert direkt bei uns. Sie werden überrascht sein, wie günstig die Finanzierung Ihrer Wunschmöbel sein kann.

Kauf ohne Risiko

neu_kauf-ohne-risiko

Sollten Sie einen bei uns gekauften Artikel innerhalb einer Woche bei gleicher Leistung bei einem Wettbewerber des Einzelhandels günstiger sehen, zahlen Sie bei uns selbstverständlich den niedrigeren Preis.

Zusätzlich erhalten Sie auf den Kaufpreis noch extra einen Vertrauensbonus von 5 Prozent.

5 Jahre Garantie

neu_garantie

Damit Sie viel Freude mit Ihren Möbeln haben, gewähren wir Ihnen beim Kauf von Neuware bei fast allen Möbeln 5 Jahre Garantie. Das ist im Möbelhandel einzigartig und unterstreicht unseren Anspruch auf Qualität und Service.

Der Möbel-Hübner-Gütepass, mit dem Sie 5 Jahre Garantie erhalten, informiert Sie umfassend über produkt- und warentypische Eigenschaften sowie die detaillierten Garantiebedingungen. Viele Informationen dienen der Sicherheit und dem gesunden Wohnen für die ganze Familie. Dazu gehören Veränderungen im Gebrauch durch die tägliche Nutzung, Licht, Sonne, Ihr Wohnklima usw. sowie wichtige Reinigungs- und Pflegehinweise.

Pflegehinweise

neu_pflegehinweise

Damit Sie lange etwas von Ihren Möbel haben, erhalten Sie bei uns einige Tipps zur Pflege Ihrer Möbel.


Weichholz bis Hartholz

Ein einfaches Staubtuch ist für die Pflege ideal. Besondere Verschmutzungen mit einem leicht angefeuchteten Fensterleder wischen und mit einem weichen und trockenen Staubtuch nachreiben. Wischen Sie am besten immer in Richtung der Maserung.

Vorsicht mit Sprays und Polituren. Falsche Mittel könnten die Oberfläche angreifen und Flecken hervorrufen, die nicht wieder zu entfernen sind. Verwenden Sie am besten die von uns empfohlenen Pflegemittel. Beachten Sie immer die spezifischen Hinweise von Möbel- und Pflegemittelherstellern!
Grobporige Hölzer wie Eiche oder Esche sollten Sie überhaupt nicht mit Politur behandeln. Auch feuchtes Abwischen sollte hierbei vermieden werden. Rückstände können sich in die Poren setzen und das Oberflächenbild kann grau werden.

Gleichmäßige Lichtverhältnisse – besonders bei Weichhölzern – sind für eine Fleckenvermeidung empfehlenswert.

Massivholzmöbel

Bei stärkeren Temperaturschwankungen und veränderter Luftfeuchtigkeit neigt das Holz zum Arbeiten, es dehnt sich aus oder zieht sich zusammen. Ideal ist ein gleichbleibendes Klima mit einer konstanten Luftfeuchtigkeit zwischen 55% bis 60%.

Kiefermöbel sind harzdurchdrungen und dunkeln deshalb stärker nach als andere Möbel. Für die Beseitigung kleiner Harzpartikel gibt es spezielle Pflegemittel.

Gewachste Oberflächen sind sehr feuchtigkeitsempfindlich. Darum jede Flüssigkeit sofort mit einem Tuch aufsaugen und gründlich entfernen. Abstauben oder leicht feucht wischen, ggf. auch mit Pflanzenseife. Nachwischen mit einer Bienenwachs-Pflegeemulsion. Nach dem Trocknen mit einem flusenfreien Tuch polieren. Stumpfe Oberflächen bitte mit Pflanzenseife reinigen und dünn nachwachsen mit Bienenwachs-Streichbalsam. Nach dem Trocknen muss poliert werden. Starke Verschmutzungen können mit Wachsbalsam-Reiniger entfernt werden. In hartnäckigen Fällen können Sie den Reiniger zusammen mit einem Poliertuch oder wirklich ganz feinem Schleifpapier anwenden.
Immer in Holzfaserrichtung reiben! Danach wie stumpfe Oberflächenpflege behandeln. Danach werden die Stellen mit Naturharzöl-Imprägniergrund geölt und nachgewachst.

Furnierholz

Allgemein bedürfen furnierte Möbel keiner besonderen Pflege. Ein antistatisches oder normales Staubtuch genügt. Ein feuchtes Fensterleder entfernt Verschmutzungen wie z.B. Fingerabdrücke. Reiben Sie mit einem weichen Staubtuch in Richtung der Maserung nach.

Benutzen Sie nur die von uns empfohlenen und vertriebenen Pflegemittel.

Sie können das Leder regelmäßig mit einem weichen, leicht feuchten Tuch abstauben und es bei Bedarf mit einer milden Seifenlösung reinigen. Die Nachbehandlung erfolgt mit klarem destilliertem Wasser. Getrocknet wird danach mit einem Wolltuch. Um die Imprägnierung wieder herzustellen und um das Leder geschmeidig zu halten, sollten Sie nach der Reinigung ein Spezialpflegemittel (im Möbelfachhandel erhältlich) auftragen.

Wichtig: immer zuerst eine Probebehandlung an verdeckter Stelle durchführen – man weiß im Ernstfall nie, wie das Leder auf ein Pflegemittel reagiert.

Flüssigkeiten sollten Sie sofort mit einem saugfähigen Tuch oder Papier aufnehmen. Angetrockneten Schmutz, Flecken von Speisen oder Fett beseitigen Sie am besten mit einem Imprägnierschaum, in handwarmem Wasser gelöst. Sie feuchten ein weiches Tuch an, drücken es gut aus und wischen den Fleck großflächig ab, ohne dabei jedoch das Leder zu durchfeuchten. Dann trocknen Sie einfach mit einem Wolltuch nach.

Vermeiden Sie alle aggressiven Mittel wie: Fleckenentferner, Lösungsmittel, Terpentin und Benzin – aber auch Bohnerwachs oder Schuhcreme sind absolut ungeeignet!

Speckig erscheinende Stellen im Leder können mit einer weichen Bürste oder einem Schaumstoffschwamm wieder aufrauht werden. Angetrockenten Schmutz können Sie mit dem Staubsauger (Bürstenvorsatz) vorsichtig absaugen. Flüssigkeiten müssen sofort mit einem saugfähigen Tuch oder Papier aufgenommen werden. Flecken von Speisen oder Fett beseitigen Sie am besten mit einer handwarmen Feinwaschmittellösung. Sie feuchten ein weiches Tuch an, drücken es gut aus und wischen den Fleck großflächig ab, ohne dabei jedoch das Leder zu durchfeuchten. Dann trocknen Sie einfach mit einem Wolltuch. Gut durchtrocknen lassen und mit der Bürste wieder aufrauhen. Eventuell noch sichtbare Fettflecken ziehen mit der Zeit in das Leder ein. Zur Imprägnierung von Rauhleder verwenden Sie am besten ein umweltfreundliches und entsprechend geeignetes Spray aus dem Möbelfachhandel für Ledermöbel.
Einige Leder sind dauerhaft imprägniert und gegen das Eindringen von Fetten und Ölen geschützt. Getränke sofort mit einem Schwamm oder Papier abtupfen. Feinwaschmittel oder Neutralseife in handwarmem Wasser auflösen; verschmutzte Stellen leicht kreisend mit viel Flüssigkeit bearbeiten. Verschmutzung mit sauberem Tuch abwischen. Mit viel klarem destilliertem Wasser nachbehandeln. Flecken immer sorgfältig bearbeiten. Bei öl- und fetthaltigen Verschmutzungen Reinigung öfter wiederholen; im Notfall einen Fachmann hinzuziehen. Die Lederhersteller haben in der Regel für ihre Produkte Spezialpflegemittel mit ausführlichen Anwendungshinweisen bereitgestellt.

Stoffpflege Allgemein

Entfernen Sie den Fleck so schnell wie möglich. Je länger Sie warten, desto schwieriger bekommen Sie ihn weg. Probieren Sie aber das richtige Reinigungsmittel zuerst an einer Stelle des Polsterstoffes aus, die man hinterher nicht sieht! Flecken sollten Sie von außen nach innen behandeln. Sind Ränder beim Fleckenentfernen entstanden, reiben Sie diese vorsichtig mit einem feuchten Tuch nach – nur nicht bei Leinen und Seide. In besonderen Fällen sollten Sie Rat vom Fachmann holen.

Zur schonenden, regelmäßigen Pflege genügt ein sanftes Absaugen mit einer kleinen Polstersaugdüse ohne Borsten und ohne scharfe Kanten. Ebenso tut es das Abbürsten in Strichrichtung mit einer weichen Bürste. Bei starker Beanspruchung kann auch mal eine auffrischende Grundreinigung mit einem sauberen, nicht zu feuchten Tuch und Reinigungsschaum oder etwas Feinwaschmittel in lauwarmem Wasser vorgenommen werden. Beachten Sie aber unbedingt die genauen Hinweise von Möbelhersteller und Pflegemittel! Grundsätzlich empfiehlt sich destilliertes Wasser zur Reinigung. Behandeln Sie stets die ganzen Flächen von Naht zu Naht und belasten Sie den Bezug nicht im feuchten Zustand, da er sich sonst verziehen könnte. Schnelltrocknungsversuche mit einem Fön, der Heizung oder dem Bügeleisen schaden dem Gewebe und sind zu vermeiden.

Wollpflege

Polsterstoffe aus Wolle regelmäßig absaugen, hin und wieder mit Polsterschaum grundreinigen. Verwenden Sie keine Seife oder alkalische Waschmittel!

Baumwollpflege

Zur schonenden, regelmäßigen Pflege genügt ein sanftes Absaugen mit einer kleinen Polstersaugdüse ohne Borsten und ohne scharfe Kanten. Bei Bedarf mit Polstershampoo oder Feinwaschmittel aufgeschäumt in destilliertem Wasser reinigen. Flecken sollten sofort entfernt werden. Beachten Sie die spezifischen Hersteller- und Produkthinweise!

Leinenpflege

Bitte nur chemisch reinigen lassen. Keine Experimente mit Wasser, denn es bilden sich leicht Flecken!

Mohairpflege

Einfach in Strichrichtung schonend staubsaugen oder bürsten. Gönnen Sie Ihrem Stoff bisweilen eine Schönheitskur mit einem feuchten Tuch. Bei stärkerer Verunreinigung mit Trockenschaum behandeln. Flecken werden bei Mohair-Velours ebenso entfernt wie bei anderen Geweben. Mohair ist von Natur aus antistatisch, also staubabweisend.
Florschattierungen lassen sich durch leichtes Anfeuchten der gesamten Fläche mit einem feuchten Leinentuch beheben.

Sie sollten nach der Behandlung den Stoff vor der Benutzung mindestens 24 Stunden trocknen lassen.

Marmor, Granit, Schiefer

Zur Reinigung genügt ein weiches Tuch oder eine weiche Bürste. Bitte entfernen Sie jeden Fleck sofort, da diese Oberflächen leicht jegliche Flüssigkeiten aufnehmen können.

Achten Sie bei Vasen oder Blumentöpfen darauf, dass diese auf der Stellfläche kein Wasser abgeben wie z.B. unlackierte Blumentöpfe aus gebranntem Keramik. Sind doch einmal Kalkflecken geblieben, waschen Sie die ganze Fläche mit lauwarmem Wasser und Schmierseife ab und polieren mit einem Filztuch nach.
Wichtig: Bitte benutzen Sie nie synthetische Waschmittel!

Auch sollten Sie niemals Zitrone, Essig oder Salz zum Reinigen verwenden, denn die darin enthaltene Säure greift die Politur an! Im Fachhandel erhältliche Spezialpflege nur genau nach Vorschrift anwenden!

Bei tiefschwarzem Ölschiefer besteht das Risiko, dass dieser bei der Reinigung grau wird. Hierzu erhalten Sie im Fachhandel Spezialpflegemittel. Wenn Ihnen das Tiefschwarz nicht allzu wichtig ist, reicht es, die Fläche mit einem feuchten Tuch zu reinigen und sie ein- bis zweimal im Jahr dünn mit Leinöl einzureiben.

Granit stößt eingedrungene Feuchtigkeit, als dunklere Stellen sichtbar, mit der Zeit wieder ab. Farbige und ölhaltige Flüssigkeiten sollten Sie jedoch stets abwischen.

Restaurant

overlay_service_restaurant

Unser Restaurant Lubitsch ist für Sie jeden Tag zwischen 10.00 und 16.00 Uhr geöff­net.

Es bietet neben einem reichhaltigen Frühstücksbuffet leckere Köstlichkeiten für jeden Geschmack sowie täglich wechselnde Tagesgerichte für Groß und Klein.

Unser Restaurant finden Sie im Haus 2 in der 1. Etage.

Café

overlay_service_cafe

Bei SEVEN COFFEE finden Sie viele Kaffeespezialitäten und leckere Kleinigkeiten für den besonderen Moment zwischendurch.

Das Café befindet sich im Haus 1 im Erdgeschoss.

Internationale Beratung

internationale-beratung

Bei uns sind Sie stets in besten Händen. Wir beschäftigen ausschließlich Fachkräfte, die – aufbauend auf einer mehrjährigen Ausbildung – ihre Kompetenz durch Schulungen ständig verbessern.

Wir sprechen Englisch, Französisch, Russisch, Ukrainisch und Chinesisch.

We like to help you in your language.
我们将诚挚地用中文为您提供服务.
Мы понимаем русский, обращайтесь, мы Вам поможем!
Nous vous conseillons volontiers dans votre langue.
Ми розуміємо українську, звертайтесь, ми Вам допоможемо!

» Vereinbaren Sie doch einfach und schnell einen Termin.

Fachpersonal

neu_fachpersonal

Unser Möbelhaus hat für die Jahre 2008 bis 2014 siebenmal in Folge das Gütesiegel für unsere besonderen Leistungen als „Kunden- und serviceorientiertes Möbelhaus“ erhalten. Wir beschäftigen bei Möbel Hübner ausnahmslos gut ausgebildete Fachleute, die stets eine langfristige Perspektive in unserem Haus erhalten. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult, um sich und ihre Fachkenntnisse ständig zu verbessern. Mit der Lieferung und Montage Ihrer Möbel betrauen wir ausschließlich gelernte Tischler und Tischlermeister. So können Sie sichergehen, dass Sie von der Beratung bis zur Auslieferung in besten Händen sind.

Qualitätsmöbel

neu_qualit

Qualität ist neben Funktionalität und Design für uns das wichtigste Kriterium für die Auswahl unserer Hersteller und Lieferanten. Viele unserer langjährigen Hersteller sind Mitglied der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e. V. Diese produzieren nach den DIN- und RAL-Güterichtlinien und lassen ihre Produkte durch autorisierte Prüfungsinstitute in allen Funktions- und Materialbereichen prüfen. Sie entsprechen damit den strengen deutschen und EU-Richtlinien. Deshalb ist es uns möglich, auf fast alle Möbel eine Garantie von 5 Jahren zu gewähren. Das ist einzigartig!

Kundendienst

neu_kundendienst

Unser Kundendienst macht vieles möglich, was woanders nicht machbar ist.

Sollten nach Lieferung und Montage doch noch Änderungswünsche oder Fragen auftreten, unsere Tischler und Kundendienstfachleute finden eine Lösung.

Nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistung von 2 Jahren stehen wir und unsere zuverlässigen Partnerunternehmen Ihnen weitere 3 Jahre im Rahmen unserer 5-Jahres-Garantie mit Rat und Tat zur Verfügung. Das ist in Berlin und Brandenburg einmalig!

Als Möbel-Hübner-Kunde ist unser Kundendienst lebenslang für Sie da. Nach der Begutachtung unterbreiten wir Lösungsvorschläge zu fairen Preisen.

Sie erreichen uns über das Kontaktformular, per E-Mail an oder telefonisch, für Nachnamen beginnend mit A–K unter 030 / 254 05-248 oder -383, für Nachnamen beginnend mit L–Z unter 030 / 254 05-371 oder -330. Sollte es sich um eine Küchenreklamation handeln, so wählen Sie bitte die 030 / 254 05-219.







* Pflichtfelder
Please leave this field empty.

Prämiertes Einrichtungshaus

neu_ausgez

Unser Möbelhaus hat seit den ersten Testkäufen durch ein unabhängiges Institut 2008 bis heute ununterbrochen neunmal in Folge das Gütesiegel für besondere Leistungen als „Kunden- und serviceorientiertes Möbelhaus“ erhalten. Darauf sind wir sehr stolz.

Lieferung und Montage

Lieferung_bearb_700x400

Bei Möbel Hübner sind die Lieferung und die Montage Ihrer Möbel fast immer inklusive. Nutzen Sie diesen exzellenten und komfortablen Service. Wir beschäftigen ausschließlich gelernte Tischler, die zuverlässig, kompetent und sauber arbeiten und Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite stehen. Unsere Spezialisten für Elektrik schließen Ihre Geräte – egal ob Herd oder Innenschrankbeleuchtungen – fachgerecht an.

Servicecheck

neu_servicecheck

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Einrichtungsgegenständen haben, bieten wir Ihnen einen einmaligen Service: Sollte innerhalb des ersten Jahres nach Kauf irgendetwas zu justieren sein – wie zum Beispiel Türen, Einlegeböden oder Verschraubungen –, nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Servicecheck. Unser Montageteam erfüllt Ihre Wünsche unkompliziert und schnell. Fragen Sie beim Kauf Ihrer neuen Möbel Ihren Einrichtungsberater nach unserem Servicecheck.

Altmöbelentsorgung

neu_altmoebelentsorgung

Sie haben sich etwas Neues ausgesucht und möchten sich gerne von einem alten Möbelstück trennen? Überhaupt kein Problem – gegen ein geringes Entgelt für die Demontage und Transportleistung nehmen wir Ihre gebrauchte Anbauwand, Ihr Polsterbett oder die komplette Küche mit. So sparen Sie Zeit und können sich voll und ganz über Ihre neuen Möbel freuen.